Freitag, 10. Mai 2013

Mein persönlicher WITCHCRAFT Soundtrack



Während ich an meinem Buch WITCHCRAFT geschrieben habe, hörte ich gerne Musik. Sie half mir in manchen Momenten Worte für Gefühle und Situationen zu finden.
So hörte ich zum Beispiel das instrumental gespielte Lied „Love Me“ von Yiruma, während ich gerade dabei war im 3. Kapitel den Moment zu (be)schreiben, als Sarah sich von Miles verabschiedete und sie sich zum ersten Mal küssten. Dieses Lied passte so gut zu diesem Moment, als wäre es genau dafür komponiert worden.
So habe ich mir mit der Zeit eine Art Soundtrack für mein Buch WITCHCRAFT zusammengestellt.

Hier sind einige meiner Lieblingstitel:

  1. River Flows In You    Yiruma (Album „First Love”)
  2. Love Me    Yiruma (Album „First Love“)
  3. Time Forgets    Yiruma (Album „First Love“)
  4. Till I Find You     Yiruma (Album “First Love”)
  5. Kiss The Rain     Yiruma (Album “From The Yellow Room”)
  6. 27. May     Yiruma (Album “From The Yellow Room”)
  7. Missing     Evanescence (Anywhere But Home)
  8. Good Enough     Evanescence (The Open Door)
  9. For The Heart I Once Had    Nightwish (Dark Passion Play)
  10. My Immortal     Evanescence (Fallen)
  11. My last Breath     Evanescence (Fallen)
  12. What I’ve Done     Linkin Park (Road to Revolution)
  13. Romeo     Revolverheld
  14. Die Welt steht still     Revolverheld
  15. Unendlich     Silbermond (Laut Gedacht)
  16. Die Liebe lässt mich nicht    Silbermond (Nichts Passiert)
  17. What Have You Done    Within Temptation (Heart of Everything)
  18. Forgiven     Within Temptation (Heart of Everything)
  19. Warten auf ein Wunder    Eisblume (Ewig)
  20. Torn Picture     Jan Ammann

Vielleicht geht es Euch, wenn Ihr WITCHCRAFT lest und die Titel dabei hört, genauso wie mir.
Viel Spaß beim Lesen und Hören.

Bis bald
Birgit

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen